Datenschutzerklärung

Gemäß DSGVO und TKG 2003

Stand: März 2019

 
1. Allgemeines

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse am Leistungsangebot der Schrack Seconet AG. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Webseite und Ihre Rechte.

2. Was sind personenbezogene Daten?

Als personenbezogene Daten gelten alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (sogenannte "betroffene Person") beziehen.

3. Welche Daten werden von Besuchern und Nutzern unserer Webseite erfasst und wie werden sie verarbeitet?

Zugriffsdaten bei Nutzung unserer Webseite
Wenn Sie unsere Webseite besuchen, sendet Ihr Browser technisch bedingte Daten mit, welche von unserem Webserver automatisch protokolliert werden (Serverlog/Logfile). Der Webserver wird in unserem Auftrag in der Europäischen Union von einem Hoster betrieben. Bei den protokollierten Daten handelt es sich namentlich um:

  • die Browserkennung;
  • das Datum und die Uhrzeit des Abrufes unserer Webseite;
  • die IP-Adresse, an welche die Seite ausgeliefert wurde;
  • die Adresse der Internetseite, von der Sie auf unsere Webseite gekommen sind und 
  • die Webseiten, die Sie bei uns besucht haben.

Das Serverlog verwenden wir ausschließlich dazu, den ordnungsgemäßen Betrieb des Webservers sicherzustellen (Fehlersuche, Aufklärung von Missbrauch, Abwehr von Angriffsversuchen). Zugriff auf das Serverlog hat nur der Hoster, wobei ohne konkreten Anlass kein Zugriff erfolgt. Serverlogs, die älter als 6 Monate sind, werden jedenfalls automatisiert gelöscht.

Kontaktaufnahme
Wenn Sie per Formular auf der Webseite oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Über unser Online-Stellenportal können Sie sich auf offene Stellen sowie initiativ bewerben. Wir fordern Sie auf, nur Daten anzugeben, die wir für die Erbringung unserer Leistungen benötigen.

Über den Login-Bereich erhalten Kunden oder Partner externen Zugriff zu ausgewählten Daten und Programmen. Voraussetzung hierfür ist, dass wir Ihnen diesen Zugang eingerichtet und freigeschaltet haben.

Wir behalten uns eine weitere Nutzung und Speicherung der eingegebenen Daten vor, wenn gesetzliche Verpflichtungen bestehen oder behördliche oder gerichtliche Anordnungen dies verlangen.

Cookies
Unsere Webseite verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern und Ihren Bedürfnissen gerecht zu gestalten sowie zur Optimierung unserer Werbung. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sofern Sie zum ersten Mal unsere Webseite besuchen, erscheint auf unserer Webseite ein Banner, in welchem wir Sie um Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies bitten. Erteilen Sie hierzu Ihre Einwilligung, durch Klicken auf den „Einverstanden“-Button, speichern wir Cookies auf Ihrem Gerät und das Banner wird für deren Lebensdauer nicht erneut angezeigt. Danach, oder wenn Sie die Cookies löschen, wird das Banner beim nächsten Besuch unserer Webseite wieder eingeblendet, um Ihre Einwilligung erneut einzuholen.

Sie haben die Möglichkeit, Ihren Internet-Browser so einzustellen, dass Cookies gar nicht erst gespeichert werden und/oder können Cookies über Ihren Internet-Browser jederzeit löschen. Dies kann jedoch zu Einschränkungen der Funktionen oder der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite führen.

Web-Analyse/Auswertungstool
Unsere Webseite verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google“). Sofern Sie der Verwendung von Cookies zugestimmt haben, verwendet Google Analytics hierzu Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters („Google“) in der USA oder in einen anderen Staat außerhalb der EU übertragen.

Folgende Informationen werden von Google Analytics dort gespeichert und analysiert: IP-Adresse (gekürzt), Browser, Land, Gerätetyp, Gerätemodell, Service-Provider, Bildschirmauflösung, Verweildauer auf der Webseite, Sprache, Betriebssystem, besuchte Seiten auf der Webseite.

Das Ergebnis wird uns in anonymisierter Form zur Verfügung gestellt und von uns zur Optimierung unserer Webseite und unseren Leistungen sowie als Basis zum Schalten von Werbung verwendet. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber wir haben die von Google angebotene IP-Anonymisierungsfunktion „_anonymizeIp()“ aktiviert, sodass Google Ihre IP-Adresse nur gekürzt verarbeiten kann. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.

Sie können die Datenerfassung und -verarbeitung durch Google jederzeit verhindern: Entweder durch Blockieren von Cookies in Ihrem Internet-Browser oder durch Herunterladen und Installieren des von Google bereitgestellten Browser-Plugins: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Weitere Informationen zu Google Analytics erhalten Sie in den Google Analytics Bedingungen, in den Sicherheits- und Datenschutzgrundsätzen von Google Analytics sowie in der Google Datenschutzerklärung.

Externe Lösung für Videos
Auf der Website werden Videos über den externen Anbieter YouTube, LLC integriert. Unsererseits werden in diesem Zusammenhang keine Cookies gesetzt, allerdings werden diese seitens des Anbieters erhoben, sofern das Video von Ihnen abgespielt wird.

Weitere Informationen zu YouTube erhalten Sie in den YouTube Bedingungen sowie in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Sharing (Externe Lösung für Teilen in sozialen Netzwerken)
Innerhalb der Website wird der Dienst AddToAny (520 Irving Street Suite 2 San Francisco, CA 94122 United States) zum Teilen von Inhalten des Onlineangebots der Website innerhalb sozialer Netzwerke eingesetzt (sog. Sharing). Von AddToAny werden im Zuge der Verwendung des Dienstes Cookies angelegt und Ihre IP-Adresse wird - mit der von Google angebotenen IP-Anonymisierungsfunktion - anonymisiert erfasst, sodass Auswertungen erstellt werden können, die aber keine Rückschlüsse auf einzelne Personen zulassen.

Weitere Informationen zu AddToAny erhalten Sie in den  AddToAny Bedingungen sowie in der Datenschutzerklärung von AddToAny.

Newsletter
Sie haben die Möglichkeit, über unsere Webseite unseren Newsletter zu abonnieren. Aufgrund Ihrer Einwilligung zum Newsletter-Abo verwenden wir Ihre freiwilligen personenbezogenen Daten (E-Mail, Anrede, Titel, Name, Sprache, Firma, Firmenanschrift, Telefonnummer) für den Versand unseres Newsletters.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung mit dem Betreff "UNSUBSCRIBE" bitte an folgende E-Mail-Adresse: newsletter@schrack-seconet.com. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Verwendung von externen Links
Auf unseren Webseiten können Links zu Webseiten anderer – nicht mit uns verbundener – Dritter enthalten sein, die ihrerseits Cookies verwenden. Insbesondere bieten wir auch Links zu sozialen Netzwerken (z.B. Youtube) an. Nach Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Erhebung, Speicherung und Bearbeitung etwaiger mit dem Anklicken des Links an den Dritten direkt übertragenen Daten, da das Verhalten Dritter naturgemäß unserer Kontrolle entzogen ist. Für die Bearbeitung derartiger Daten durch Dritte übernehmen wir keine Verantwortung. Bitte informieren Sie sich in den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Dritten über Zweck und Umfang der Datenerhebung, die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten sowie Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre (zB YouTube: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/).

4. Zu welchen Zwecken sammeln und bearbeiten wir Ihre Daten?

Die im Rahmen der Nutzung unserer Webseite erhobenen Protokollierungsdaten (Zugriffsdaten) werden aufgrund unseres überwiegenden berechtigten Interesses nur für statistische Auswertungen zum Betreiben der Webseite (Betrieb, Sicherheit, Optimierung) verarbeitet.

Daten die Sie für Kontaktfragen bzw. Bewerbungen angeben, verarbeiten wir für die Erledigung dieser Anfrage sowie für den Fall von Anschlussfragen.

Darüberhinausgehende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur aufgrund Ihrer Einwilligung.

5. Werden Ihre Daten an Dritte weitergegeben?

Für manche unserer Funktionen der Website verwenden wir Auftragsverarbeiter, mit denen wir entsprechende Vereinbarungen nach Art 28 DSGVO abgeschlossen haben. In bestimmten Fällen können wir gesetzlich dazu verpflichtet sein, Daten an eine anfragende staatliche Behörde oder ein Gericht zu übermitteln. Darüber hinaus geben wir keine Daten an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eingewilligt.

6. Wie sicher sind Ihre Daten bei uns?

Wir geben unser Bestes um die Sicherheit Ihres Besuchs unserer Webseite zu gewährleisten. Die Sicherheit unserer IT-Systeme entspricht daher dem aktuellen Stand der Technik. Um zu garantieren, dass es sich es auch wirklich um die Website der Schrack Seconet AG handelt, verwenden wir für den Aufruf der Website einen Verschlüsselungsalgorithmus.

7. Änderungen der Datenschutzerklärung

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung können von Zeit zu Zeit erforderlich werden, beispielsweise wegen der Weiterentwicklung unserer Webseite oder aufgrund gesetzlicher Änderungen. Wir behalten uns daher vor, die Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Daher empfehlen wir, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen.

8. Welche Rechte haben Sie als betroffene Person?

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Um Missbrauch vorzubeugen, behalten wir uns vor, Selbstauskünfte nur schriftlich zu beantworten und gegebenenfalls einen Identitätsnachweis (Kopie Reisepass oder Personalausweis) der betroffenen Person zu fordern.

Sofern Sie uns eine Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten erteilt haben (z.B. über Kontaktformular, Newsletter-Formular oder Bewerbungsformular), können Sie diese jederzeit widerrufen. Dies führt zur Löschung Ihrer Daten, sofern nicht rechtliche Gründe entgegenstehen. In diesem Fall sperren wir Ihre Daten so, dass sie nur noch für die rechtlich notwendigen Zwecke genutzt werden können.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Schrack Seconet AG
Eibesbrunnergasse 18
1120 Wien
Telefonnummer: +43 50 857
E-Mail Adresse: office@schrack-seconet.com

Unsere Datenschutzkoordinationsstelle erreichen Sie unter:
Schrack Seconet AG
zH Datenschutzkoordinationsstelle
Eibesbrunnergasse 18
1120 Wien
Telefonnummer: +43 50 857
E-Mail Adresse: datenschutz@schrack-seconet.com